Evangelische Kirche in Brunsbüttel
Evangelische Kirche in Brunsbüttel

Gottesdienste zu Ostern

 

Dat. Tag Zeit Jakobuskirche Pauluskirche
19.4. Karfreitag 10:00   Ruge-Tolksdorf        AM
21.4. Osterfrühgodi 6:00 Göttsche / Lempelius
21.4. Ostern 10:00 Marten                    AM  
22.4. Ostermontag 11:00 Lempelius               in der Lämmerscheune Ort: Schafstall Engel            Glück im Winkel

 

Französische Impressionen, Konzert mit Cello und Klavier

 

Am 30. März erklangen in der Pauluskirche Werke von französischen Komponisten, wie Ravel, Fauré, Debussy. Interpreten waren der französische Cellist Clovis Michon und Ágnes Farkas am Bechstein-Flügel.

 

Impressionistische Farbwirkungen, kontrastierende Klangkomponenten, verschwimmende Grenzen einzelner Formelemente, eine besondere Auswahl der Musikstücke und sehr gut umgesetzt.


Clovis Michon führte mit seinem angenehmen französischen Akzent professionell durch das Programm. Es gab viel Beifall und ohne Zugabe wurden die beiden Künstler nicht entlassen.

Heiter und amüsant

Konzert des Kammermusikkreises. Leitung: Hannelore Wienecke

 

Das Jahreskonzert des Kammermusikkreises war ein voller Erfolg.
Die Auswahl und Umsetzung der Stücke war hervorragend und das Publikum zeigte sich voll begeistert. Ohne Zugaben ging es nicht und die Besucher konnten sich beschwingt auf den Nachhauseweg machen.

Ökumenischer Gottesdienst zum Weltgebetstag

 

In der Katholischen Kirche Maria Meeresstern mit Pastorin Sandra Ruge-Tolksdorf und vielen Beteiligten. Thema waren Frauen aus Slowenien. Anschließend gab es ein geselliges Beisammensein mit slowenischen Leckereien im angrenzenden Gemeindehaus.

Taizé-Gottesdienst

 

Taizé gilt als Symbol der ökumenischen Bewegung. Geistliche Lieder in vielfacher Wiederholung und gemeinsame Gebete.

 

Behüte mich Gott, ich vertraue dir, du zeigst mir den Weg zum Leben. Bei dir ist Freude, Freude in Fülle.

 

Danke an Pastor Lempelius, Kantorin A. Farkas und Dres. Krüger für die musikalische Begleitung. Wir konnten beseelt den Heimweg antreten und die Lieder klingen noch lange nach.

In eigener Sache

 

Spendenaufruf für neue Linden an der Jakobuskirche

 

Auf dem Kirchplatz an der Jakobuskirche mussten vor über zehn Jahren viele Linden wegen eines Pilzbefalls gefällt werden und wir haben die Bäume mit großem finanziellen Aufwand und einigen Spenden ersetzen können.

Bei den Stürmen in 2017 sind nun fünf große Lindenbäume dort umgeweht bzw. beschädigt worden und mussten gefällt werden. Die Bäume auf dem Kirchplatz sind ortsprägend, natürlich gut für die Umwelt und müssen unbedingt ersetzt werden.

Ein Baum in der Größe um 20 bis 25 cm Durchmesser kostet ca. 1.000 €.
Vor einer Neupflanzung muss das Erdreich begutachtet werden und evtl. ein Erdaustausch erfolgen. Da dies sehr teuer wird, freuen wir uns über jeden Spendenbeitrag! Eine Neuanpflanzung könnte dann schneller umgesetzt werden.

Der Kirchengemeinderat würde sich sehr freuen, selbstverständlich können wir eine Spendenbescheinigung für die Steuer ausstellen.


Evangelische Bank eG
IBAN:DE15 5206 0410 1306 4031 07
BIC GENODEF1EK1
Verwendungszweck: KG Brunsbüttel, Neue Lindenbäume Jakobuskirche

Jubiläumskonzert 100 Jahre Lotsenchor Takelure

Auf den Tag genau nach einhundert Jahren gab der Lotsenchor ein Benefizkonzert zum Erhalt der Jakobuskirche.
Pastor Peter Marten begrüßt die Gäste und Andreas Kühn führt, wie immer, humorvoll durch das Programm und lässt 100 Jahre Revue passieren. Viele besondere Konzerte und Reisen, auch bis nach Litauen, hat es in der Vergangenheit gegeben, was die Chorgemeinschaft zusammengeschweißt hat.
Seemannslieder und Shantys aus den verschiedenen Jahrhunderten, auch einige Stücke von Günter Madsen geschrieben, wurden heute vorgetragen und mit sehr großem Beifall bedacht. In der Halbzeit gab es drei instrumentale Stücke mit Akkordeon, Gitarre und Gesang von Arnd Kretschmer.
Andreas Kühn gab in diesem Konzert den Abschied vom musikalischen Leiter Rolf Ladebusch (47 Jahre Chorleitung) bekannt. Auch Peter Spreckels (25 Jahre Akkordeonbegleitung) wurde verabschiedet.
Rund 250 Gäste spendeten rund 1.300 Euro für die Jakobuskirche.

DANKE dem Chor und den Spendern. Am 23.Februar wurde dann noch im Elbeforum entsprechend gefeiert. Gratulation und weiter so.

„Welcome to my Life“ — Auftritt von Tierra Sagrada

Ende Januar war der Pop-Jugendchor aus Marne wieder bei uns in der Pauluskirche zu Gast. Im Gepäck hatten die Jugendlichen das neue Stück mit vielen neuen Songs und Theaterszenen. Erzählt wird die Geschichte einer 16-Jährigen, der Schlimmes passiert. Wie reagiert man, wenn man den wichtigsten Menschen in seinem Leben verliert? Sehen Sie sich einen Videoausschnitt dieser gelungenen Aufführung an und lesen Sie den Bericht mit vielen Fotos auf unserer Facebook-Seite!

Altjahresgottesdienst und die "Die Schnecke Sofia"

 

Auf unserer Facebook-Seite finden Sie Texte und Fotos zu unserem weihnachtlichen Singspiel für Kinderchor und Instrumente, "Die Schnecke Sofia" und zu unserem sehr gut besuchten Altjahresgottesdient am letzten Tag des Jahres.

Brunsbüttel spielte den Flügel

 

Am 13. Oktober 2018 spielte Brunsbüttel den Flügel in der Pauluskirche.

 

Schüler und Schülerinnen von Natalia Rohrmoser und Kai Thomsen boten ein abwechslungsreiches Programm auf dem Bechsteinflügel. Das zahlreiche Publikum honorierte die Darbietungen der "jungen Künstler" mit viel Applaus.

 

Weitere Fotos dieser Veranstaltung finden Sie auf unserer Facebook-Seite.

Gemeindefest

 

Am Samstag, 1. September 2018, fand an der Pauluskirche Brunsbüttel von 12 bis 18 Uhr unser Gemeindefest statt; es war eine gelungene und sonnige Veranstaltung! Es wurden Musik, Spiele, Essen & Trinken sowie Kaffee & Kuchen geboten. Als Band begeisterte die Acoustic-Band Noy & Friends, die einen Mix aus Rock'n'Roll, Blues, Soul und Rock spielten.

 

Wir danken allen Helfern und Besuchern für dieses schöne Gemeindefest!

Goldene Konfirmation 2018

 

Bei herrlichem Sonnenschein 
feierten die Konfirmanden von 1968 ihr Konfirmationsjubiläum in der Pauluskirche. Mehr auf unserer Facebook-Seite!

Der Taufgottesdienst am Elb-Deich war wunderbar!

Es hat sich gelohnt, dass wir wirklich am Elbdeich getauft haben. Gut, strahlender Sonnenschein war nicht gerade, aber wir wurden kaum nass von oben.

So hatten wir einen schönen Gottesdienst mit 11 Taufen, die meisten tatsächlich in der Elbe. Das war wirklich eine besondere Aufnahme in die Gemeinde, die wir da am Tag Johannes des Täufers hatten. Und Gottes Geist war spürbar da.

Selbst der Schlepper Parat kam vorbei und grüßte mit Fontänen aus seinen Strahlrohren.

 

Hier Fotos von Dagmar Delventhal:

Sängerinnen und Sänger gesucht!


Du wolltest schon immer mal in einem Chor singen? Die Kantorei Brunsbüttel sucht interessierte Sängerinnen und Sänger. Wir proben mittwochs, um 20:00 Uhr, im Paulus-Zentrum Brunsbüttel, Kautzstraße 11.


Weitere Informationen bei Kantorin Ágnes Farkas, Tel.: 04852 9407409.

Jakobuskirche Die Jakobuskirche
Pauluskirche Die Pauluskirche

Aktuelles

Aktueller Gemeindebrief

 

Der Gemeindebrief Frühjahr ist demnächst in Ihrem Briefkasten! Sie können ihn aber vorab bereits als PDF lesen:

Gemeindebrief Frühjahr 2019
Gemeindebrief Frühjahr 2019 Web.pdf
PDF-Dokument [2.9 MB]

Ausflug des Paulus Seniorenkreises nach Nordfriesland

Sehen Sie hier unseren Bericht mit vielen Fotos!

Dithmarschen Sightseeingtour des Jakobus Seniorenkreises

Sie finden unseren Bericht mit vielen Fotos hier!

Die aktuelle Übersicht über unsere Veranstaltungen und Termine finden Sie hier!

Meldungen aus Nordkirche und EKD

Unser Leitbild

Wir suchen ehrenamtliche Küster. Manfred Oelker hat sich schon für diese schöne Aufgabe entschieden: Lesen Sie  "Der Job als Küster bringt ihm Lebensmut zurück" über unseren neuen Küster in der Evangelischen Zeitung.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2016 Kirchengemeinde Brunsbüttel