Evangelische Kirche in Brunsbüttel
Evangelische Kirche in Brunsbüttel

Die Liebe kommt in die Stadt

Wort und Musik aus der Pauluskirche

Wort und Musik zum Palmsonntag aus der Pauluskirche mit Pastorin Ruge-Tolksdorf und Ágnes Farkas an der Orgel.

Herzlichen Dank an Jörg Reichert für die Aufnahme und den Schnitt (und die geschenkte Zeit)!

Sicher etwas anderes als ein gemeinsamer Gottesdienst, aber eine Möglichkeit, Gott und anderen Gemeindegliedern im Geiste nah zu sein.

Weitere Andachten folgen dann am Karfreitag aus der Kapelle auf dem Jakobusfriedhof und zu Ostern aus der Jakobuskirche.

 

Der Online-Gottesdienst des Kirchenkreises kommt diesmal aus der St. Marien Kirche in Eddelak und startet am Sonntag um 10 Uhr auf www.kirche-dithmarschen.de. Das Motto ist: "Liebe in Grauzonen". (#KircheZuhause). Bitte sagen Sie es auch gerne weiter und empfehlen Sie dieses Angebot für den ganzen Kirchenkreis. 

 

Weitere TV-Gottesdienste im Live-Stream, auch aus dem Hamburger Michel, finden sie hier: https://www.bibeltv.de/live-gottesdienste

Hoffnungsläuten – Innehalten und Beten am Mittag

 

Halte inne, denk an das, was dich tröstet und stärkt.

Bitte für die Menschen,

die Kraft brauchen!

Mittags um 12 Uhr läuten die Glocken als Zeichen der Hoffnung in schwerer Zeit.

Glocken rufen Christen seit vielen Jahrhunderten zum Gebet.

Jetzt werden sie zum Erinnerungsruf für alle, sich einmal am Tag Zeit zu nehmen, um in sich zu gehen und neue Hoffnung und Kraft zu schöpfen.

Und sie erinnern:  Es ist an der Zeit, sich zu besinnen auf das, was tröstet und stärkt und uns weiterträgt angesichts dieser globalen Krise.

Wir gehören zusammen! Und deshalb haben Sie die Möglichkeit, Gebetswünsche in unserem Wünschebuch festzuhalten oder die Gebetswünsche anderer mit ins eigene Gebet aufzunehmen. Weitere Informationen: http://aktuell.nordkirche.de/   #hoffnungsläuten

Und hier hören Sie die Glocken der Pauluskirche:

Absage von Veranstaltungen

 

Aufgrund der aktuellen Lage und der Verfügung des Kreises Dithmarschen sagen wir leider alle öffentlichen Veranstaltungen einschließlich der Gottesdienste(!) bis zum 30. April ab!!!

 

  • Die Sonntagsgottesdienste  sowie auch die  Mittwochsgottesdienste fallen aus, leider auch die Ostergottesdienste.
  • Die schon geplanten Gottesdienste der KiTa's finden nicht statt.
  • Seniorenkreis, Jakobuskreis und Geburtstagskreis im April fallen aus.
  • Der Konfirmandenunterricht wird für die Zeit der Schulschließungen, mindestens bis 19. 4., nicht stattfinden.
  • Die Pfadfinder treffen sich ab sofort bis zunächst für die Dauer der Osterferien nicht mehr.
  • Auch die musikalischen Gruppen (Kantorei, Kammermusikkreis, Posaunenchor, TenSing, Kinderchor etc.) und andere Gruppen und Treffen werden bis mindestens zum Ende der Osterferien, also bis 19.4., nicht stattfinden.
  • Eltern- und Infoabende für Konfi's u.a. finden bis 30.4. nicht statt. 

Die Pastoren und die Pastorin sowie auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind aber weiterhin für Sie da. Das Kirchenbüro muss für Publikum geschlossen bleiben, ist aber telefonisch und elektronisch erreichbar.

Pastor Arnd Lempelius                04852/6333

Pastor Peter Marten                    04852/4381

Pastorin Sandra Ruge-Tolksdorf   0151/46155183

Diakon David Göttsche               0151/14265006

Kirchenbüro                              04852/2075

 

Bleiben Sie gesund und möge Gott Sie schützen!

Ihr Peter Marten, Vorsitzender des Kirchengemeinderates 

 

Brunsbütteler Friedhöfe mit neuer Homepage

 

Ab jetzt können Sie uns auch im Internet unter www.friedhof-brunsbuettel.de besuchen! Die Brunsbütteler Parkfriedhöfe Jakobus und Paulus präsentieren sich auf einer eigenen Homepage. Informieren Sie sich über unsere Friedhöfe, die verschiedenen Themengrabstätten, Grabarten, sonstiges Wissenswertes und die aktuelle Gebührensatzung. Oder schauen Sie sich einfach die schönen Bilder an!

Maike Petersen, Friedhofsverwalterin

G. F. Händels Messiah

Eine Rückschau auf ein außergewöhnliches Konzert
 

Im Dezember 2019 fand in der historischen Jakobuskirche zu Brunsbüttel eine denkwürdige Aufführung von Georg Friedrich Händels berühmten "Messiah" statt. Lesen Sie den Bericht zu diesem außergewöhnlichen Konzert hier.

Konfirmanden aus 1970 gesucht

Goldene Konfirmation in der Pauluskirche zu Brunsbüttel am 21. Juni 2020 – gesucht werden unsere Konfirmanden aus dem Jahr 1970

 

Auch in diesem Jahr soll in der Pauluskirche das Fest der Goldenen Konfirmation gefeiert werden und zwar am Sonntag, 21.6.2020. Eingeladen werden die Konfirmandinnen und Konfirmanden aus dem Jahrgang 1970, die in der Pauluskirche in Brunsbüttel konfirmiert wurden. Ebenfalls eingeladen sind die Personen, die heute als Aus- oder Übersiedler in Brunsbüttel leben und zu der Zeit in der damaligen Heimat eingesegnet wurden. Wer damit nun auf das Fest zusteuert, möge sich bitte umgehend mit dem Kirchenbüro Brunsbüttel in Verbindung setzen. Falls Sie sich unsicher sind, ob Sie überhaupt betroffen sind, dann fragen Sie gern im Kirchenbüro nach. Um möglichst viele der Gesuchten zu erreichen, sprechen Sie gern auch ehemalige Mitkonfirmanden an, dass sie sich im Kirchenbüro melden sollen. Aufgrund der neuen Datenschutz-Grundverordnung müssen wir leider auf die Nennung der Namen verzichten. Erreichbar ist das Kirchenbüro unter 04852-2075 oder auch per eMail unter brunsbuettel@kirche-dithmarschen.de. Außerhalb der Öffnungszeiten nutzen Sie bitte auch gern den Anrufbeantworter.

Katrin Voskamp-Büttner

Adventsmarkt

 

Der Adventsmarkt an der Pauluskirche am 30.11.2019 war ein großer Erfolg. Von den Besuchern kamen ausschließlich positive Rückmeldungen. 

 

Wir konnten Spendenschecks über 1.000,00 € an „Wattolümpiade e.V.“ für das Krebsberatungszentrum Westküste in Brunsbüttel und 5.316,50 € an die „Christliche Hilfe für Malawi e.V.“ , Bremervörde, überreichen (siehe Bericht auf Facebook). 

 

Wir danken allen - insbesondere natürlich den vielen großzügigen Spendern - sehr herzlich für die große Unterstützung! Auf unserer Facebook-Seite finden Sie noch viele Fotos!

Sängerinnen und Sänger gesucht!


Du wolltest schon immer mal in einem Chor singen? Die Kantorei Brunsbüttel sucht interessierte Sängerinnen und Sänger. Wir proben mittwochs, um 20:00 Uhr, im Paulus-Zentrum Brunsbüttel, Kautzstraße 11.


Weitere Informationen bei Kantorin Ágnes Farkas, Tel.: 04852 9407409.

Jakobuskirche Die Jakobuskirche
Pauluskirche Die Pauluskirche

Aktuelles

Aktueller Gemeindebrief

 

Der Gemeindebrief Frühjahr ist demnächst in Ihrem Briefkasten! Sie können ihn aber vorab bereits als PDF lesen:

Gemeindebrief Frühjahr 2020
Gemeindebrief Frühjahr 2020 Web.pdf
PDF-Dokument [2.1 MB]

Jakobus-Friedhofskapelle saniert

Nach der Sanierung der Friedhofskapelle auf dem Jakobus-Friedhof können dort wieder Trauerfeiern stattfinden. Schauen Sie sich die Fotos auf unserer Facebook-Seite an.

Rückschau auf das Weihnachtsmusical

Es war wieder so weit, am Heiligen Abend füllte sich die Pauluskirche, denn um 15.30 Uhr führten Ágnes Farkas und ihr Kinderchor erneut ein Weihnachtsmusical auf. Lesen Sie hier den Bericht!

Die aktuelle Übersicht über unsere Veranstaltungen und Termine finden Sie hier!

Meldungen aus Nordkirche und EKD

Unser Leitbild

Wir suchen ehrenamtliche Küster. Manfred Oelker hat sich schon für diese schöne Aufgabe entschieden: Lesen Sie  "Der Job als Küster bringt ihm Lebensmut zurück" über unseren neuen Küster in der Evangelischen Zeitung.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2020 Kirchengemeinde Brunsbüttel